Marcus Miller Band, Berlin 27. April 2015

War das nun schon das “Konzert des Jahres” ?! Es hat jedenfalls ganz viel Eindruck bei uns hinterlassen! Marcus Miller, der schon bei Miles Davis gespielt hat und von diesem bestimmt in gewisser Weise geprägt wurde, umgeben von einer Horde junger Musiker, die vom Antlitz eher einer Schülerband als einer Jazz-Combo glichen. Aber gespielt haben sie wie die ganz großen! Den ganzen Beitrag/Bilder ansehen »

 

Till Brönner im Postbahnhof am Ostbahnhof, 4.12.12

Schon die neue CD hat mich mit ihrem 70iger-Jahre-Groove sehr überzeugt.
Das Konzert war noch eine Steigerung dazu. Eine abwechslungsreiche Mischung von sanften Balladen und Nummern, bei denen richtig die Post abging, alles in tollem Sound. Den ganzen Beitrag/Bilder ansehen »

 

Pat Metheny “Orchestrion-Tour”

Berliner Philharmonie, 2.März 2010

Was erwartet uns bei einem Solo-Konzert eines Jazz-Gitarristen? Diese Frage haben sich im Vorfeld bestimmt viele gestellt. Aber sämtliche Befürchtungen von Langeweile sind rasch verflogen. Zum Auftakt spielte Metheny 3 Songs mit wechselnden Gitarren, ein angenehmes Warm-Up.
Den ganzen Beitrag/Bilder ansehen »

 

Shawn Phillips

Zum Konzert vom 5.11.04

Phillips wird im November in Deutschland auf einer von FANS organisierten Tournee sein. Es wird das erste Mal sein, dass Shawn Phillips in Deutschland auftritt. Viele die seine Musik seit 30 Jahre begleitet, können es kaum erwarten, den ersten Ton seiner legendären Gibson Double Neck zu hören. Seine Karriere begann bereits in den sechziger Jahren, als er Sitar (!) in der Band von Donovan spielte und zusammen mit Donovan unter anderem “Little tin soldier“ komponierte (zu finden auf zahlreichen Donovan-Compilations ).
Den ganzen Beitrag/Bilder ansehen »

 

Till Brönner

Zum Konzert vom 29.11.2004 im Berliner Konzerthaus

Schon beim Betreten dieser wundervollen Musik-Location wurde mir warm ums Herz! Und dann folgte noch ein wundervolles Konzert. Easy-Listening-Jazz, wundervoll präsentiert. Ein großartiger Klang, eine phantastische Band, es stimmte einfach alles. Brönner präsentierte sich nicht nur als großartiger Musiker, sondern auch als charmanter und sympathischer Entertainer, der das Publikum und seine musikalischen Mitstreiter gleichermaßen in seinen Bann zog.
Den ganzen Beitrag/Bilder ansehen »

 
Seite: 1 2 nächste